Ihr Mietwagen in Aachen

Willkommen bei Enterprise Rent-A-Car in Aachen. Ob Kleinwagen, großer SUV oder Mehrsitzer, hier finden Sie das passende Mietauto für Ihre Bedürfnisse.

„Sauberkeits- und Hygiene-Versprechen“

Zusätzlich zu unseren strengen Reinigungsmaßnahmen verpflichten wir uns darüber hinaus zu strengen Hygieneverfahren zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter.
 

Günstige Mietwagen in Aachen

Aachen ist eine pulsierende, junge Großstadt im äußersten Westen Deutschlands. Ihre Stadtgrenzen sind teilweise identisch mit den Grenzen zu den Nachbarstaaten Niederlande und Belgien. Aachen ist Sitz vieler Hochschulen, unter anderem der international renommierten Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH). Die Stadt war vom 8. Jahrhundert bis zum Beginn der Reformation Krönungsort und Residenz vieler römisch-deutscher Könige und Kaiser. Imposantes Zeugnis dieser Zeit ist der mehr als 1200 Jahre alte Aachener Dom mit dem Thron Karls des Großen, der unverändert in der Mitte des historischen Sakralbaus steht. Die einmalige Mischung aus Internationalität, kultureller Vielfalt, mittelalterlichen Bauten und einer jungen Szene macht Aachen zu einer attraktiven Stadt mit hoher Lebensqualität. Um die Stadt Aachen, ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten und die landschaftlich reizvolle Umgebung komfortabel zu erkunden, wird Ihnen ein Mietwagen von Enterprise Rent-A-Car gute Dienste leisten. Sie finden Enterprise direkt in Aachen beziehungsweise am Europaplatz. Beide Stationen sind weniger als drei Kilometer vom Aachener Bahnhof entfernt.

Mietwagen in Aachen

Anlässlich eines Businesstrips können Sie auf repräsentative Mittelklassewagen oder Premiumfahrzeuge der Oberklasse zurückgreifen. Für Stadtfahrten bieten sich Kleinstwagen oder Leihwagen der Kategorien Economy oder Kompakt an. Wenn Sie größeres Gepäck mitführen, hilft Ihnen Enterprise mit Kombis von der Standard- bis zur Oberklasse weiter. Für Ihre Familie oder eine größere Reisegruppe stehen von einem Minivan mit fünf Plätzen bis zu Kleinbussen mit neun Plätzen zahlreiche Alternativen bereit. Ausflüge in die großartige Landschaft des nahen Naturparks Eifel machen besonders in einem SUV viel Vergnügen. Buchen Sie Transporter in praktischen Größen. Wie Sie sehen, stehen Ihnen viele Mietwagen beziehungsweise Fahrzeugklassen zur Verfügung.

Günstige Autovermietung in Aachen

Besonders günstig werden Sie mit einem Mietwagen von Enterprise in Aachen unterwegs sein, wenn Sie die Option einer vorausbezahlten Anmietung nutzen. Eine spürbare Entlastung Ihrer Reisekasse kann auch durch eine schnelle und unkomplizierte Online-Buchung erfolgen. Die Region Aachen bietet Ihnen viele Möglichkeiten, den auf diese Weise eingesparten Betrag für eine schöne Reiseerinnerung zu nutzen. Die berühmten belgischen Pralinen, die traditionsreichen Aachener Printen oder eine regionale holländische Käsespezialität sind schöne Mitbringsel von einer Reise nach Aachen. Die sorgfältig zusammengestellte Flotte des variantenreichen Mietwagenangebots enthält im Wesentlichen nur Modelle, die durch einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch gekennzeichnet sind. Auch damit hilft Ihnen Enterprise, die Kosten für eine Geschäftsreise oder einen Städtetrip in die historische Kaiserstadt Aachen effektiv zu reduzieren.

Autovermietung am Flughafen

Zwar verfügt die Stadt selbst nicht über einen Flughafen, aber dennoch ist die Umgebung um Aachen gut an den Luftverkehr angebunden. Sie könnten beispielsweise auf den Flughafen Köln-Bonn zurückgreifen. Hier finden Sie eine entsprechende Filiale und können gleich nach Ankunft Ihren Wagen entgegennehmen. Der Vorteil: In nur kurzer Fahrzeit erreichen Sie Aachen und sind pünktlich und ohne Stress beim Geschäftstermin. Zudem sind Sie nicht vom öffentlichen Verkehr abhängig und jederzeit flexibel.

Sehenswürdigkeiten in Aachen

Das Herz der harmonischen Altstadt ist der Marktplatz mit der prachtvollen Fassade des Aachener Rathauses. Das repräsentative Bauwerk entstand im 14. Jahrhundert, einer der seitlichen Türme stammt sogar aus der Zeit Karls des Großen. Vom Marktplatz führt eine kleine attraktive Einkaufsstraße direkt zum Wahrzeichen der Stadt – dem Aachener Dom. Dieser historische Ort beeindruckt sowohl durch seine überwältigende Architektur als auch durch seine geschichtliche Bedeutung. Die Kirche war über Jahrhunderte hinweg ein wichtiger Schauplatz europäischer Geschichte. Eigentlich darf sich die Stadt auch Bad Aachen nennen, denn hier entspringt eine Thermalquelle. Im stilvollen Gebäude des Elisenbrunnen kann man das stark schwefelhaltige Wasser der sogenannten Kaiserquelle kennenlernen.

Sehenswürdigkeiten außerhalb von Aachen

Am nordwestlichen Stadtrand von Aachen verläuft die Grenze zu den Niederlanden, im Südwesten beginnt Belgien. In beiden Nachbarländern gibt es eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, die einen Ausflug wert sind. Ein interessantes Ziel ist die holländische Stadt Maastricht – nur etwa 40 km entfernt! Die Fahrt über Landstraßen vermittelt Ihnen viele schöne Eindrücke von der reizvollen Landschaft der holländischen Provinz Limburg. Für einen Ausflug in das nahe Belgien empfiehlt sich die knapp einstündige Fahrt zum Kurort Spa in der grünen Hügellandschaft der Ardennen. Hier treffen Sie auf ein harmonisches Stadtbild mit einer eindrucksvollen klassizistischen Bäderarchitektur. In Spa liegt auch die berühmte Formel-1-Rennstrecke Spa-Francorchamps.

Parken und Autofahren in Aachen

Im unmittelbaren Stadtkern rund um Dom und Rathaus gibt es insgesamt 24 Parkhäuser, in denen Sie auch zu den Hauptverkehrszeiten ausreichend Parkmöglichkeiten finden werden. Ein effizientes Parkleitsystem zeigt Ihnen an, in welchem Parkhaus freie Plätze verfügbar sind. Etwas ungewohnt für auswärtige Besucher sind die vielen Fahrräder, die ein beliebtes Verkehrsmittel der zahlreichen Studenten sind. Auch im Nachbarland Holland sind Fahrräder allgegenwärtig und haben gegenüber dem Autofahrer einige Vorrechte.

Häufig Gestellte Fragen

 

  1. Wie hoch ist die Kaution für eine Anmietung?
    Alle Mieter müssen zusätzlich zu den Mietkosten eine Kaution in Höhe von 250 Euro hinterlegen. 
  2. Kann ich eine Debitkarte für die Bezahlung meines Mietwagens verwenden, wenn ich ein Fahrzeug in Europa miete?
    Wir akzeptieren Visa-, Mastercard-, American Express-, V Pay- und Maestro-Karten. Kunden, die einen Minivan/ Kleinbus mit 7 oder 9 Sitzen, einen Full-Size- oder Premium-SUV sowie einen Oberklassewagen oder darüber mieten möchten, müssen mit einer Kreditkarte bezahlen und über 25 Jahre alt sein. PrePay-Karten werden nicht als normale Kreditkarten akzeptiert.
  3. Kann ich ein Fahrzeug außerhalb der Geschäftszeiten zurückgeben?
    Flughafenstationen erlauben die Rückgabe außerhalb der Geschäftszeiten und verfügen über Möglichkeiten zur vorzeitigen oder verspäteten Rückgabe. Erkundigen Sie sich bitte bei der Abholung Ihres Mietwagens an der Vermietstation nach dem genauen Ablauf.
  4. Darf ich mit dem Mietwagen ins Ausland fahren (grenzüberschreitende Fahrten)?
    Grenzüberschreitende Fahrten (Auslandsfahrten) sind für bestimmte Länder außerhalb Deutschlands zulässig und bedürfen der vorherigen Genehmigung: Auslandsfahrten sind zulässig für Andorra, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien, Irland, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Nord-Italien und Spanien.
  5. Wie alt muss man sein, um ein Fahrzeug zu mieten (Mindestalter)?
    Alle Fahrer müssen für die Anmietung eines Fahrzeugs mindestens 21 Jahre alt sein. Mieter von 21 bis 24 Jahren dürfen die Fahrzeugklassen Kleinstwagen bis Standardwagen, 5-Sitzer-Minivan, kleine Geländewagen/SUV (Mittelklasse und Standard) und Transporter mieten. Mieter ab 25 Jahren dürfen alle Fahrzeugklassen mieten.

 

Weitere FAQs finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

>